SCOR 4060 Z ST XT

Produktinformationen "SCOR 4060 Z ST XT"
Mit dem 4060 Z LT können Sie Ihre Lieblingstrails endlos genießen. Dank des leistungsstarken Shimano EP8-Motors und des langlebigen 720Wh-Akkus sind sie jederzeit bereit, ihre alten Favoriten oder neue Pfade zu erkunden.

Perfekte Geometrie
Das Fahrerlebnis wird durch den Motor und den Akku optimiert, ohne dass Kompromisse bei der Geometrie eingegangen werden. Dadurch bleibt das gleiche spielerische Fahrgefühl erhalten, jetzt nur mit zusätzlicher Power.

Leistungsstarkes Antriebspaket
Der neueste EP8-Motor von Shimano bietet 85 Nm Drehmoment und wiegt nur 2.6 kg. Durch seine kompakte Bauweise und intelligentes Design bleibt das Gewicht niedrig und stabil.

Lange Akkulaufzeit
Der kompakte 720Wh-Akku von Darfon ermöglicht lange Fahrten ohne Unterbrechung. Mit dem vollem Service-Support von Shimano brauchen Sie sich keine Gedanken über Wartung und Technik machen.

Carbonrahmen
Der Rahmen aus hochwertigen Carbonfasern ist leicht, steif und robust genug für den Einsatz auf harten Trails. Dank seiner präzisen Fertigung kann er auch Stöße, Fehler und Stürze verkraften.

Fahrwerk erster Klasse
Das BMC Lower Link Activated Virtual Pivot Kinematik in Verbindung mit den langlebigen Enduro Max-Lagern bietet hervorragenden Grip und progressiven Support, wenn es aufs Ganze geht. Das clevere Design sorgt für ein präzises und agiles Fahrgefühl und ist mit Luft- oder Coil-Dämpfern kompatibel.

Immer gut ausgerüstet
Performance sollte keinen Einfluss auf die Funktionalität haben. Das Bike bietet Platz für eine Wasserflasche und Möglichkeiten, zusätzliche Ausrüstung zu befestigen. So sind Sie für jedes Abenteuer gerüstet.
Laufräder: DT Swiss H 1900 Spline / 30mm Innenbreite / Tubeless-fähig
Lenker: SCOR Carbon Lenker / 31,8mm Klemme / 800mm Breite / 20mm Steigung / 5° Wölbung nach oben - 7,5° Wölbung nach hinten
Radnabe: DT Swiss 370 / Ratchet LN Freilaufnabe / Straightpull-Speichenschnittstelle / Boost-Abstand
Rahmen: SCOR 4060 Z Vollcarbon-Rahmen / Lower-Link Driven Instant Center Linkage / 140mm Federweg am Hinterrad / Vollständig geführte interne Kabelverlegung / Boost 148 / SRAM Universal-Schaltauge / Untere ISCG 05 Aufnahme / Kettenführung
Reifen: Maxxis Assegai 29 x 2.5" (F) / Maxxis Dissector 29 x 2.4" (R) / Mischung: 3C Maxx Grip (F) / 3C Maxx Terra (R) / Tubeless-fähig / Reifenfreigabe Breite: 64mm / Durchmesser: 750mm
Sattel: Fizik Terra Alpaca
Sattelstütze: Bikeyoke Divine / S 125mm, M/L 160mm, XL 185mm Federweg / Triggy Alpha Hebel
Schalthebel: Shimano Deore XT (SL-M8100-R)
Schaltwerk: Shimano Deore XT (RD-M8100) / 12 Gänge
Vorbau: Burgtec Enduro MK3 / 3D-geschmiedet und vollständig CNC-gefräst / 31.8mm Lenkerdurchmesser / 35mm Länge / 0° Winkel
Sonstige Merkmale: SCOR 4060 Z X Slicy MySublimistick Rahmenprotektor
Akku: Darfon 36V 720Wh / Shimano Steps Service inklusive
Antrieb: Shimano Steps EP8 (DU-EP800) / Steuerung Shimano Steps EP8 Linke Schaltereinheit (SW-EM800-L)
Bordcomputer: Shimano Steps EP8 Drahtloser Fahrradcomputer (SC-EM800)
Bremsen: Shimano Deore XT (BR-M8120) / BL-M8100-Hebel / SM-RT86 Bremsscheiben; 203mm
Dämpfer: Fox Float X Factory Serie / Druckstufe einstellbar / Zugstufe einstellbar / 2 Positionen einstellbar
Gabel: Fox Float 38 Factory Serie E-Bike / 150mm Federweg / Grip2 Dämpfer / Druckstufe für niedrige und hohe Geschwindigkeit einstellbar / Zugstufe für niedrige und hohe Geschwindigkeit einstellbar / 44mm Neigung / E-MTB-tauglich
Gewicht: 22.50 kg
Kassette: Shimano Deore XT (CS-M8100-12) / 10-51T
Kette: Shimano Deore XT (FC-M8150) / 165mm Länge / 34T Kettenblatt (SM-CRE80-12-B)
SCOR
Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung eines Fahrradherstellers, der hochmoderne, leistungsstarke Rennräder und XC-Räder entwickelt, aber das Fahren, das Sie am meisten begeistert, findet abseits von Straßenetappen und Rennstrecken statt, und Sie interessieren sich mehr für Spiele als für Podiumsplätze. Infolgedessen verbringen Sie einen Großteil Ihres Arbeitstages mit Tagträumen.

Ein paar Jungs der Schweizer Fahrradmarke BMC fanden sich in dieser Situation wieder. Sie wollten ein Mountainbike, bei dem der Spaß im Vordergrund steht und mit dem sie an ihre Grenzen gehen können, sei es auf den steilen, engen und technischen Trails im heimischen Jura, bei den Sprüngen im nahe gelegenen Bikepark von Chaumont oder bei der Erkundung epischer Singletrails in den Schweizer Alpen.

Da sie Zugang zu modernsten internen Fertigungsmöglichkeiten (und einem Winkelschleifer) hatten, beschlossen sie, diesen Traum zu verwirklichen und ihn mit ihrer regulären Arbeit zu vereinbaren.

Die Ideen entwickelten sich von Skizzen zu Metall und einige seltsame und wunderbare Frankenbikes wurden dabei geschaffen. Das Projekt sprach sich in der Firma herum, und schon bald schlossen sich weitere gleichgesinnte Motorradfahrer an. Der Tagtraum entwickelte sich zu einem offiziellen Projekt.

Allen Beteiligten war klar, dass dieses Fahrrad etwas Besonderes war. Getreu dem ursprünglichen Konzept handelte es sich nicht um eine reinrassige Rennmaschine. Es war ein Motorrad für gute Zeiten, nicht für Rundenzeiten, ein Motorrad, das aus einer Leidenschaft für das Fahren aus dem wichtigsten Grund entstanden war - Spaß. Ein Motorrad, das gebaut wurde, um in den Bergen zu spielen. Es war auch ein Motorrad, das nicht zur leistungsorientierten Marke BMC passte.

Alle waren sich einig, dass dieses Rad zu viel Potenzial hatte, um es aufzugeben oder nur als interessantes internes Experiment zu belassen. Also stellte sich die Frage: Was wäre, wenn man dem Projekt eine eigene Identität und die Freiheit gäbe, sein eigenes Ding zu machen, aber mit allen Ressourcen ausgestattet wäre, die man braucht, um den Traum Wirklichkeit werden zu lassen?

Die Antwort auf dieses "Was wäre wenn" ist SCOR.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Ähnliche Produkte zu diesem Artikel

15.66 %
SCOR 4060 Z ST XT

6.999,00 €* 8.299,00 €*
Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *